Archiv für Fritzi

Happy Birthday Herr Lehmann, Coco, Cyon, Casper, CaroMio und Cloud

Posted in Welpen with tags on 4. Juni 2015 by clamasch

Liebe C-chen,

vor drei Jahren seid ihr mit großer Wucht in unser Leben geplautzt, besonders  Cloud, unser kleiner Wolkenbruch,

1-DSC03507

Cyon der schon ohne Eihülle und fachgerecht abgenabelt vor uns lag

1-DSC03879

und Cicero, heute Herr Lehmann, der seine erste Rede an seine Mama und Tante Mascha begann, als er noch an der Nabelschnur hing

1-DSC03901

und seitdem seine Kunst der Rede weder beim Trinken, noch beim Schlafen, ja nicht einmal mit der leckeren getrockneten Kröte im Maul, die er seinen Brüdern zum Spielen brachte, unterbrach.

1-DSC04015

Lieber Caro Mio, noch immer ist es uns peinlich, dass wir dich zwei Tage lang Cara Mia genannt haben. Das kann in der Geburtshektik nachts um zwei schon mal passieren. Aber du belltest, dass du uns verziehen hast, danke.

Coco

Bei Coco waren wir glücklich, dass sie ein so wunderbares zu Hause gefunden hat. Sie fühlt sich sauwohl bei Autumn und John und arbeitet  an ihrer Promotion.

1-DSC03927

Lieber Casper, du warst ein hinreißender Welpe, wunderschön, charmant und klug.

1-DSC03998

Und du bist ein wunderbarer Freund für deine Kalifornische Familie.

1-DSC_0029

Wir sind so froh, dass wir dich in San Francisco mit Lynn, Claire, Sam, Zack und Oscar erleben durften. Jeden in deiner großen Familie und sogar fremde  Menschen oder alte Hündinnen steckst du mit deiner überschäumenden Lebensfreude an.

1-DSC05584

Ihr lieben C-chen, wir wünschen euch alles alles Liebe zu eurem dritten Geburtstag! Wir hoffen, dass ihr alle einen tollen Geburtstag habt,  Würstchen, Knochen und Quietschtiere bekommt und alle eure Freunde mit euch feiern .

Eure Mama Fritzi, Tante Mascha, Claudia und Klaus

1-DSC03017

Alles alles Liebe für die Chaos-C-Crew

Posted in Fritzi, Welpen with tags , on 4. Juni 2014 by clamasch

Ihr lieben Geburtstagspulis in Bayern und Amerika. Ihr habt unser Leben ganz schön durcheinandergewirbelt in den ersten Wochen und Monaten eures Lebens. Ihr wart und seid unser verrücktester Wurf.

Und die drei temperamentvollsten: Cicero, Coco und Cloud haben lange suchen müssen, bis sie eine Familie fanden, in der sie ganz Puli sein durften.

Cicero lebt mit Christoph und drei Damen (mit zusammen 10 Beinen) in Kelheim.

IMG_0844

Er betreibt einen Hausmeisterservice, Christoph ist einer seiner Angestellten. Um seine Seriosität und Belesenheit zu unterstreichen, nennt er sich nun „Herr Lehmann“.

DSC06535

Tante Mascha sagt, „er hatte schon immer Starallüren, der kleine Rotzlöffel. Dann eben Krambambulis Herr Cicero Lehmann“.

Cloud lebte mit Coco in Kansas.  Jetzt hat sie ihre Familie in der Nähe von Washington gefunden.

DSC03804

Bei uns war sie die beste Freundin von Cicero, den sie mit viel Schwung über den Haufen rannte, obwohl er fast doppelt so schwer war wie sie.

anstrengend

Coco hat jetzt eine besonders liebe Familie in Boston gefunden. Ihr Frauchen Autumn schrieb uns gestern das Wichtigste aus Cocos Leben:

We worked hard for a promotion! Head Boss Lady in Charge! (It was meant for her all along ; ) )

We worked hard for a promotion! Head Boss Lady in Charge! (It was meant for her all along ; ) )

The highlight of June so far has been a Pig Sighting!!!

The highlight of June so far has been a Pig Sighting!!!

„You would have thought this bossy girl with all the attitude for an entire crowd, had changed into a shy door mouse!
She was all googley-eyed over Mr. Pig and wanted to meet him and walk with him and would not be bothered to go home.  He was going into the park and she was frozen in place!“

Das allerwichtigste aber ist: Zum Geburtstag gibt es ein fettes fettes Steak für Coco !!!!!!!!!

Caro Mio wohnt nur 10 km von uns entfernt zusammen mit Aziza, Maschas Tochter.

IMG_1217

Er hat ein erfülltes Hundeleben, macht tolle Wanderungen, spielt gern Ball und liebt sein „Schwesterchen“ Aziza und sein Frauchen Eva.

IMG_1552

Casper postet regelmäßig auf Facebook, wie es ihm geht, und es geht ihm großartig. Er hat eine große Fangemeinde in unserem Forum „Happy Global Puli Tales“. Zu Hause muss er vielfältige Aufgaben bewältigen. Er kümmert sich um Frauchen Lynn mit beiden Töchtern

Casper & Lynn

Casper & Lynn

und um seinen blinden Bruder Oskar.

IMG_3125

Casper & Oscar

Er hütet Haus und Hof….

10330438_10203055028230215_8769337818400607348_n

Keeping an eye on the neighborhood …

Und weil das ganz schön viel für einen kleinen Puli ist, bekommt Casper zum Geburtstag ein Brüderchen, einen Pumiwelpen. Das ist auch ein ungarischer Hütehund, der Casper tatkräftig beim Hüten all seiner „Schäfchen“ unterstützen wird.

Kyon, der mit seinem Herrchen in München lebt, hat sich leider nicht gemeldet.

Kyon und Casper (damals noch Crazy Carpet und Cashmere)

Kyon und Casper als Welpen

Vielleicht sind die zwei Männer im Urlaub. Er bekommt einen Extraartikel, wenn er uns schreibt, wie es ihm geht.

Liebe C-chen, liebe Pulimamas und Pulipapas, wir wünschen euch viele laute und fröhliche oder auch stille verschmuste Stunden miteinander und natürlich eine spaßige und leckere Geburtstagsfeier!!!!!!

Eure Mama Fritzi, Tante Mascha, Claudia und Klaus

 

 

 

 

Das erste Jahr der Chaos-C-chen

Posted in Fritzi, Welpen with tags , on 3. Juni 2013 by clamasch

In der Nacht vom 3. zum 4.6.2012 wollten Fritzis Babys endlich aus ihrer engen Höhle. Es war Zeit, Mamas Bauch zu verlassen.

DSC03444

Cloud, die erste und Crazy Carpet, der letzte unserer Chaostruppe, hatten schon mal ihre Eihüllen ausgezogen, Crazy Carpet war sogar schon an der richtigen Stelle abgenabelt, als sie auf spektakuläre Weise in unser Leben flutschten: Cloud kam gerade, als ein mächtiges Donnerwetter mit Wolkenbruch losbrach, mit einem großen Schwall Fruchtwasser herausgeschwappt. Sie konnte nur „Wolke“ heißen.

DSC04189

Später war sie ein leuchtendes Sommerwölkchen.

Weiterlesen

Komische Menschen und Santa-Pulis

Posted in Krambambulis with tags , , , on 9. Dezember 2012 by clamasch

Die Hunde haben mehr Spaß an den Menschen als diese an den Hunden, weil der Mensch offenkundig der Komischere der beiden Kreaturen ist.

James Thurber

Wir wünschen all unseren Welpen, ihren Menschen und Freunden und natürlich auch den Lesern unseres Blogs, die noch keinen Krambambuli haben, ein fröhliches Weihnachtsfest und ein Neues Jahr voller Glücksmomente.

Weiterlesen

„Griaß eich mitanand“ aus Bayern, „Kind regards“ from California and Kansas

Posted in News, Welpen with tags , on 8. Oktober 2012 by clamasch

Von all unseren Welpen herzliche Grüße aus ihrem  zu Hause! Alle sechs sind glücklich in ihrer  Heimat angekommen und lieben ihre neuen Menschen und Tiere. Wie es ihnen geht, wollen wir euch erzählen:

Zuerst verließ uns Casper. Über die Begegnung mit seinen „Brüdern“ Zack und Oscar und den langen Flug nach San Francisco haben wir ja schon berichtet. Inzwischen haben wir ihn und Lynn besucht, aber das kommt später. Weiterlesen

Marika, Aziza, Oscar – neue Freunde erobern Welpenherzen

Posted in Fritzi, Welpen with tags , on 13. August 2012 by clamasch

Caro Mio ist am Donnerstag nach Bad Tölz umgezogen. Seine „große Schwester“ Aziza ist Maschas Tochter (Beauty). Die beiden mochten sich sofort. Caro Mio macht eine Spielaufforderung und Aziza geht darauf ein und tobt mit ihm durch den Garten.

Ciceros neue beste Freundin heißt Marika, sie ist 10 Jahre alt, wohnt in München und kommt bald in die 7. Klasse.

Cicero war anfangs ein bisschen schüchtern, hat sich beim zweiten Besuch aber gleich an Marika und ihre Eltern erinnert und sich sein Bäuchlein kraulen lassen (und das darf nicht jeder). Er war mit ihnen spazieren und kuschelte ausgiebig mit Papa Attila. Weiterlesen

Bayerisches Fernsehteam in der Welpenkiste

Posted in Fritzi, Welpen with tags , on 5. August 2012 by clamasch

Unsere Welpen werden groß und schlau und anstrengend. Cicero hat die 5-kg-Marke geknackt. Coco und er haben es geschafft, aus der Welpenkiste (70 cm hoch), ihrem Nachtquartier, zu springen. Sie toben wie eine wilde Affenhorde durch unser Wohnzimmer und die Küche. Immer mehr Möbel, Blumentöpfe und Teppiche stehen im Nebenzimmer, weil die Welpen schon glaubten, sie hießen „Nein!“ und „Weg da!“.

Coco liebt es, den Inhalt des Wassernapfes in der Küche zu verteilen und darin zu baden. Wenn es wirklich Glück bringt, in Sch… zu treten, sind wir wohl die glücklichsten Menschen der Welt. Und da wir immer noch Spaß an der süßen Meute haben, könnte das auch stimmen. Selbst wenn morgens 20 Pfötchen mit 5 dicken Fellbüscheln drauf, die vorher durch ihre Häufchen und Pfützchen gelaufen sind, vor Glück bellend und quietschend an uns hoch springen, ihre Schnäuzchen schniefend in unsere Ohren stecken, uns in die Wangen und die Zehen beißen und wir dann dringend eine Dusche brauchen, genießen wir die fünf Rabauken. Weiterlesen

Echte Pulis: Pumperlgsund, clownesk und zärtlich

Posted in Fritzi, Welpen with tags , on 22. Juli 2012 by clamasch

Unsere Babys heißen jetzt Krambambulis Cicero, Krambambulis Crazy Carpet usw. Sie haben nun jeder einen Ausweis und eine piepsende Schulter. Und sie haben ein Gesundheitszeugnis und die Berechtigung zum Bellen. Sie sind nämlich zertifizierte Pulis! Und das kam so:

Weiterlesen

Welpenporträts: Gipfelstürmer und Marmeladenknacker

Posted in Fritzi, Welpen with tags , on 15. Juli 2012 by clamasch

Cashmere ist ein ganzer Kerl, kräftig und selbstbewusst mit weichem Kern.

Cashmere: Caro, wie geht denn die blöde Marmelade auf?

Wenn man ihn streichelt, dreht er sich blitzschnell auf den Rücken und lässt sich ausgiebig den Bauch kraulen.

Weiterlesen

„Süüüüüüüüße“ Welpen verweigern Fotoshooting und schlürfen Pansencoctail

Posted in Fritzi, Welpen with tags , on 8. Juli 2012 by clamasch

Es gibt große Veränderungen in unserer Welpen-WG.

Die Bewohner schlabbern zum Frühstück Welpenmilch, fressen Trockenfutter on-the-rocks (die Eiswürfel leicht angewärmt) oder auch pur. Sie sind begeistert, wenn es zum „Kaffee“ Hüttenkäse gibt. Weiterlesen