Bestnoten für piepsende Schultern

Am Donnerstag war unser großer Tag – die Wurfabnahme.

Frau John vom KfT, die uns aushalf, war ganz angetan von unserer quirligen Bande.

DSC00608.JPG

Alle sind pumperlg’sund, wie wir Bayern sagen, haben alle Zähnchen und ein welliges Fell. Sie haben gute Pigmente und tragen die Schwänzchen korrekt auf dem Rücken geringelt.

DSC00573.JPG

Sie zeigten Frau John, was sie schon können. Janos knabberte ihr am Ohr, Dylan gab ihr ein Küsschen, Dascha bellte extra laut und Fly hüpfte wie ein Flumi auf und ab. Stolz präsentierten sie ihr, dass ihre linken Schultern piepsen, sobald sie ihr Lesegerät daran hält.

DSC00613.JPG

Am Ende waren Züchterin, Fritzi und die Welpen stolz wie Bolle. Wir wurden durchweg positiv bewertet.

Im Verhalten wurden die vier als souverän, findig, anhänglich (Dascha), ruhig, verschmust, sensibel (Fly), ruhig, verschmust, lieb (Janos) und sehr ausgeglichen, trotzdem lebhaft, lieb du verschmust (Dylan) eingeschätzt.

Am Nachmittag wurde unser Dylan – er heißt nun Dylan The Fancy Dancer – schon abgeholt.

DSC00622.JPG

Glückstrahlend nahmen Johanna, Mike und Benji den kleinen Mann und fuhren mit ihm nach Hause.

DSC00629.JPG

Auf dem Weg ließ er sich alles noch mal durch den Kopf gehen und ließ die letzte Mahlzeit auf Johannas Handtuch.

IMG-20170504-WA0005.jpg

Dylan mit großem Bruder Benji

Werbeanzeigen

6 Antworten to “Bestnoten für piepsende Schultern”

  1. Manu Says:

    Nun gehen sie in die weite Welt die Kinder. Vielleicht kriegt ja Papa Rudi den einen oder anderen mal zu sehen.
    Viel Glück auf eurem neuen Lebensweg. ;o)

  2. Wir sind überglücklich mit dem kleinen Dylan.
    Er ist so ein lieber und kluger Puli. Ihr habt ihn so toll auf das Leben bei uns vorbereitet und ich habe die Besuche bei euch sehr genossen.
    Er liebt jeden und wird von jeden geliebt.
    Ich hoffe wir sehen seine Geschwister irgendwann wieder und vielleicht können wir auch mal seinen Papa kennenlernen 🙂
    Bald lernt Dylan seinen Halbbruder Kimi kennen 🙂
    Danke für alles!

    • clamasch Says:

      Danke Johanna. Er ist aber auch ein so liebenswerter kleiner Pulimann. Uns hat’s auch immer Spaß gemacht, wenn ihr da wart, besonders die Welpenschule. „Nein, die Wiener!“ ruft Fritzi von hinten….

      • Johanna Says:

        Die Wiener hab ich Fritzi ja versprochen, falls sie mir einen Welpen schenkt und dann musste das eingehalten werden 🙂

  3. Manu Says:

    Schön wäre auch, wenn auch der Papa Bilder seiner Sprösslinge bekommt, nicht nur die Mama >:oD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: